Was ist Fishing for Experience?

  • Fishing for Experience ist ein Praxisprogramm der TUHH, das Studierende mit attraktiven Unternehmen der Metropolregion Hamburg zusammenbringt.
  • In internationalen und interdisziplinären Teams (ca. 5-8 Personen) arbeiten TUHH Studierende unternehmerische Aufgabenstellungen und wenden Fachkenntnisse aus dem Studium in der Praxis an.
  • Gemeinsam mit den Unternehmen entwickeln sie innovative Lösungsansätze für Zukunftsthemen und stärken dabei ihre Schlüsselkompetenzen, die sie im Berufsleben einsetzen können.
  • Laufzeit: semesterweise etwa 5-6 Monate, parallel zum Studium

Aktuelle Projekte im Wintersemester 2021/22:

Projekt 1

Airbus Operations GmbH

Improvement of the Inbound Transport and Intra Logistics

Projekt 2Airbus Operations GmbHSustainable Torsion Box Rib Concept Competition
Projekt 3

PVI GmbH

Practical Concept for an Emission-free Hotel
Projekt 4Hamburg WasserAir Conditioning Using Excess Process Heat
Projekt 5Lufthansa TechnikDefining a Framework for Classifying Standard / Non-Standard (MRO) Processes Based on Common Industry Standards
Projekt 6abgesagt
Projekt 7abgesagt
Projekt 8Stadtreinigung HamburgSprechender Müllstandplatz
Projekt 9Siemens GamesaAutomated Component Landing in Offshore Wind Construction

Die Unternehmen und Projekte vorangegangener Semester können Sie in unserem Archiv der Projektaufgaben nachlesen.

Termine

Fishing for Experience umfasst ein attraktives Rahmenprogramm mit vielen interessanten Workshops. Hier finden Sie alle Termine im Überblick.

Information für Studierende, Absolventen und Alumni

Fishing for Experience richtet sich an Studierende (Bachelor & Master), Absolventinnen und Absolventen sowie an Alumni der TUHH. Unsere Fishing-Partnerunternehmen kommen aus der Metropolregion Hamburg und sind überwiegend aus der MINT-Branche. Darunter finden sich namhafte Konzerne, mittelständische „Hidden Champions“ und kreative Startups.

Fishing for Experience passt besonders gut zu Ihnen, wenn

  • Sie Lust haben, Ihr im Studium erworbenes Fachwissen in der Praxis anzuwenden.
  • Sie Spaß daran haben, innovative Lösungen für kniffelige Fragestellungen zu entwickeln.
  • Sie gerne schon während Ihres Studiums Ihre Schlüsselkompetenzen (Kommunikation, Führung, agiles Projektmanagement) trainieren und/oder Kontakte zu Unternehmen knüpfen möchten.
  • Sie sich über mögliche Berufseinstiege informieren möchten (z.B. weil Sie sich für das Unternehmen oder mögliche Berufsfelder interessieren).
  • Sie gerne in interdisziplinären Teams arbeiten und Freude daran haben, die Fähigkeiten jedes Einzelnen zu einem Ganzen werden zu lassen.
  • Sie interkulturelle (Arbeits-) Erfahrungen machen wollen.

Rahmenbedingungen

  • Ihre Teilnahme an Fishing for Experience und den damit verbundenen Workshops ist für Studierende, Absolventinnen und Absolventen sowie für Alumni kostenlos.
  • Die Veranstaltungssprache (Workshops und zumeist auch Projektarbeit) ist English.
  • Ihr Zeitaufwand beträgt in etwa ca. 100 Stunden, die Sie parallel zu Ihrem Studium leisten.
  • Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
  • Für die Teilnahme an Fishing for Experience können Sie sich bewerben.

Begleitung durch das Career Center

Das Career Center begleitet Sie und bietet Ihnen über die Vorbereitungsworkshops hinaus weitere Unterstützung an, durch die Sie Ihre berufsrelevanten Schlüsselkompetenzen trainieren können.

  • Workshops zur Vorbereitung (Inhalte: Teambuilding, Auftragsklärung, Agiles Projektmanagement,...)
  • Vermittlung berufsrelevanter Schlüsselkompetenzen
  • Beratende Begleitung der Projektgruppen
  • Individuelle Beratung und Coaching

Information für Unternehmen

Interessant für Unternehmen aus der Metropolregion Hamburg ist dieses Praxisprogramm, weil Sie in Kontakt mit qualifizierten und engagierten Nachwuchskräften kommen.

Fishing for Experience passt besonders gut zu Ihrem Unternehmen, wenn

  • Sie auf der Suche nach innovativen und kreativen Lösungen für ein bestehendes Problem sind.
  • Sie einmal abseits der bekannten Pfade bestens ausgebildete und engagierte Nachwuchskräfte kennenlernen möchten.
  • Sie Interesse haben, mit interdisziplinären Projektteams aus Studierenden sowie Absolventinnen und Absolventen der TUHH Ihr Unternehmensprojekt zu bearbeiten, für dessen Umsetzung es in Ihrem Unternehmen vielleicht an Ressourcen, Zeit und/oder Personal fehlt.
  • Sie Freude an der der interkulturellen Zusammenarbeit haben.

Wenn Sie als Unternehmen aus der Hamburger Metropolregion Interesse an einer Teilnahme haben, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie in allen Phasen des Projektes.

Kontakt und Ansprechpartnerinnen im TUHH-Career Center

Ariane Korn                                                   Frauke Kasting 
Tel.: 040 - 42878 - 3651                              Tel.: 040 - 42878 - 6190
fishing(at)tuhh.de                                     fishing(at)tuhh.de